Rossmann Blogger-Event mit lavera // Teil 2

Vor einigen Wochen erzählte ich euch, dass ich das Rossmann Blogger-Event mit lavera besuchen durfte und zeigte in einem ersten Teil bereits einige Impressionen vom Anreisetag. Vom eigentlichen Event habe ich euch aber noch nicht berichtet und möchte das heute nachholen. Nun ist nämlich auch das offizielle Video vom Event fertig, welches ich am Ende des Beitrags einbinden werde!
Rosmann Blogger Event mit lavera, Expowal, lavera Event Rosmann Blogger Event mit lavera, Expowal, lavera Event  x
Am 19. September stand nun das Event an. Zuvor stärkten wir uns noch beim reichhaltigen Frühstück im Hotel, bevor es dann zur Location ging: dem Expowal. Hier wurden wir sehr herzlich mit einem leckeren Cocktail begrüßt und waren alle gespannt, wie sich der Tag gestalten würde. Nach einer offiziellen Eröffnung wurden wir per Duschgel-Losverfahren in Gruppen eingeteilt und besuchten insgesamt drei spannende Workshops.

Julia wird für das Video interviewt

                                                FOTOWORKSHOP                                                
x
Meine Gruppe startete mit einem Workshop über Produktfotografie. Jannes gab uns wirklich viele tolle Tipps und half auch bei individuellen Problemen weiter. Ich zum Beispiel habe wirklich kein Händchen für die Dekoration von Produkten und verzichte darauf meist. In diesem Workshop konnte ich, auch von den anderen Mädels, so einiges lernen und versuche dies nun in Zukunft umzusetzen.

x
Nach diesem ersten Workshop gab es diverse kleine und vor allem sehr leckere Häppchen zur Stärkung. Außerdem bestand in den Pausen immer die Möglichkeit, sich mit Produkten von lavera schminken oder von Jannes vor der Fotowand fotografieren zu lassen. Diese Chancen mussten natürlich genutzt werden :) 
Rosmann Blogger Event mit lavera, Expowal, lavera Event  Lisa-Marie und Olga lassen sich schminken
  Fotos mit Lisa-Marie, Elvira, Nadine, Linda und Maike
x
                                               DUSCHGEL LABOR                                               

Im zweiten Workshop hatten wir die Möglichkeit, unser eigenes Duschgel zu kreieren. Eine grandiose Idee! Für Duschgele von lavera werden zwar eigentlich keine Farbstoffe verwendet, aber in diesem Fall war es eine schöne Spielerei. Bei den ganzen Duftkomponenten konnte ich mich gar nicht entschieden. Klar war allerdings, dass mein Produkt grün werden muss :)  Überraschend war für mich auch die Information, dass es tatsächlich 2 Jahre von der Idee bis zum fertigen Produkt dauert.

Maike und ich präsentieren stolz unsere persönlichen Duschgele
x
                                                   GREEN POINT                                                   

Unser letzter Workshop war der Green Point. Hier erhielten wir viele interessante Informationen rund um die Marke lavera, die Inhaltsstoffe und die Firmenphilosophie. Es entstand eine schöne Gesprächsstunde und Fragen wurden kompetent beantwortet. Zum Sortiment von lavera zählen über 330 Produkte, die ausschließlich in Deutschland produziert werden. Auch bei den Inhaltsstoffen wird versucht, deutsche und europäische Bezugsquellen zu nutzen. Die meisten Produkte sind vegan und Tierversuche werden natürlich strikt abgelehnt. Nach Silikonen, Aluminiumsalzen, Stoffen auf Mineralölbasis oder Mikroplastik könnt ihr in den Produkten vergeblich suchen.


Da ich zwischenzeitlich gar nicht auf die Uhr schaute, endete das Event leider ziemlich abrupt und die Verabschiedungen mussten schnell getätigt werden. Mit dem Goodie-Bag in der Hand ging es dann auch schon wieder zum Bahnhof und meine 4,5 stündige Rückfahrt in die Heimat stand an.

                                                         FAZIT                                                          

Das Event war für mich eine tolle Erfahrung! Der Expowal als Location war eine wirklich gute Entscheidung. Die Betreuung war super nett, der Ablauf gut organisiert und die Mitarbeiter wirklich sehr kompetent. Ich konnte die Marke lavera definitiv besser kennenlernen und hatte eine Menge Spaß. Ich hätte auch nichts dagegen gehabt, noch mehr über die Produktvielfalt zu erfahren, zum Beispiel auch über die dekorative Kosmetik. Mir war nämlich vorher gar nicht bekannt, dass lavera eine solche überhaupt führt. Aber ich weiß natürlich, dass das in dem engen zeitlichen Rahmen wahrscheinlich nicht realisierbar gewesen wäre.
Rosmann Blogger Event mit lavera, Expowal, lavera Event Rosmann Blogger Event mit lavera, Expowal, lavera Event

Auf kleinen Tischen waren einige Pflegeprodukte und auch die aktuelle Limited Edition Irresistable Glam aus dem dekorativen Bereich aufgebaut und konnten von uns begutachtet werden. Ich weiß aber, dass das Sortiment natürlich noch viel größer ist und habe nun nach dem Event auf weitere Produkte ein Auge geworfen. Zum Schluss möchte ich euch natürlich auch das Video nicht vorenthalten. Ich hatte ja zunächst Probleme damit, es anzuschauen und mich selbst reden zu hören. Das ist für mich immer wieder seltsam. Ich habe aber versucht, nicht ursächsisch zu klingen und hoffe, euch nicht zu verschrecken, sollte meine Stimme in eurer Vorstellung der eines Engels geglichen haben :)
x


 Vielen Dank an Rossmann und lavera würde das tolle Event! 
Hier für euch noch alle teilnehmenden Blogger und YouTuber auf einem Blick. Wenn vorhanden, verlinke ich direkt zum Eventbericht: 
Shades of Nature    Colourette  •  Obstgartentorte  •  Caros Schminkeckchen  •  littlebeautyjunkie  •  Luisa (Youtube)  •  Juulz testet  •  Ekiem  •  Lindchens World  •  Shades of Fashion  •  Pink & Coral  •  Lionheart Memories  •  A Very Vegan Life  •  Piiinkybeauty

alverde Quattro Lidschatten

Wie ihr sicher schon mitbekommen habt, finde ich Naturkosmetik super! Ich versuche vermehrt, derart zertifizierte Produkte in meinen Alltag und vor allem meine Pflege- und Kosmetikroutine einzugliedern. Das klappt bis jetzt auch ziemlich gut! Daher habe ich mich auch wahnsinnig gefreut, als mich letzte Woche ein Päckchen mit dekorativer Kosmetik von alverde aus der Sortimentsumstellung erreichte. Im Päckchen enthalten waren unter anderem zwei der drei neuen Quattro Lidschatten, welche mir schon auf den ersten Blick gut gefielen.
alverde Produktneuheiten Oktober 2014, 50 Rose Garden, 51 Dark Temptation, veganer Lidschatten


                                                 Das sagt alverde ...                                                 

»Die Quattro Lidschatten verleihen Ihren Augen einen natürlich bis dramatisch betonten Look. Mit den farblich harmonisch aufeinander abgestimmten Lidschatten und dem enthaltenen Lidschatten Applikator können Sie Ihren eigenen Look kreieren, egal ob einzeln oder zusammen angewendet. Betonen Sie Ihre Augen mit natürlich frischen Farbakzenten oder zeigen Sie das gewisse Etwas mit intensiven Smokey Eyes. No. 49 Just Nudes ist vegan. No. 50 Rose Garden ist nicht vegan. No. 51 Dark Temptation ist vegan.« 
Preis: 4 g für 3,95 € 
alverde Produktneuheiten Oktober 2014, 51 Dark Temptation, veganer Lidschatten  alverde Produktneuheiten Oktober 2014, 50 Rose Garden

                                                 ... und das sage ich:                                              

Ich erhielt die beiden Paletten No. 50 Rose Garden und No. 51 Dark Temptation. Beide bieten je vier aufeinander abgestimmte Farben; zwei davon matt und zwei schimmernd. Bei Lidschatten bin ich wenig farbenfreudig und greife fast immer zu Braun- oder Nudetönen. Bei Grün mache ich da aber eine Ausnahme! Daher hat es mir auch besonders die Palette No. 51 Dark Temptation angetan. Die Pigmentierung und Farbabgabe überzeugen mich sehr. Auch von der Haltbarkeit bin ich beeindruckt. Das Foto wurde beispielsweise drei Stunden nach dem Auftragen geschossen. Die Farben entsprechen genau meinem Geschmack! Leider hatte ich das Gefühl, dass einige Farben etwas schwerer zu verblenden gingen. Das kann aber auch an mir liegen ... ich bin da ja wenig feinfühlig :) Der Palette No. 50 Rose Garden werde ich sicher auch eine Chance geben, denn vor allem das kühle Mauve rechts gefällt mir super!
alverde Produktneuheiten Oktober 2014, 50 Rose Garden alverde Produktneuheiten Oktober 2014, 50 Rose Garden alverde Produktneuheiten Oktober 2014, 50 Rose Garden  alverde Produktneuheiten Oktober 2014, 51 Dark Temptation, veganer Lidschatten  alverde Produktneuheiten Oktober 2014, 51 Dark Temptation, veganer Lidschatten  alverde Produktneuheiten Oktober 2014, 51 Dark Temptation, veganer Lidschatten  alverde Produktneuheiten Oktober 2014, 51 Dark Temptation, veganer Lidschatten  alverde Produktneuheiten Oktober 2014, 51 Dark Temptation, veganer Lidschatten     
Sollten euch die Farben auch gefallen, dann schaut euch die Paletten unbedingt an! Vor allem für Naturkosmetik ist es mit 3,95 € je Quattro ein prima Preis- Leistungsverhältnis. Die genauen Inhaltsstoffe sind mir leider nicht ersichtlich.  Ästhetische Swatches muss ich wohl auch noch üben.

Habt ihr das neue alverde Sortiment schon in eurem dm-Markt gesichtet?

Tschüss September!

Die Bäume erstrahlen in bunten Farben, Kürbis-Gerichte landen zunehmend auf meinem Speiseplan, das nächste Kalenderblatt wurde umgeblättert und somit ist es heute wieder Zeit für einen Monatsrückblick via Instagram. Dort bin ich momentan einfach aktiver als hier auf dem Blog. Aber das soll sich ab November wieder ändern! :)      
Instagram Rückblick September, Malaysia, Bako Nationalpark, 20 facts about me, Rossmann Schön für mich Box, Fairy Box September Instagram Rückblick September
Auf meiner Speicherkarte schlummern noch so viele Urlaubsbilder aus Singapur und Malaysia, die ich euch am liebsten sofort zeigen möchte. Doch das muss leider noch etwas warten.  •  Ich nahm am 20 facts about me Tag teil. Danach fielen mir noch so einige Fakten ein und daher wird es hier sicher bald einen 50 facts about me Post geben!  •  Im September stelle ich euch wieder einige Beauty-Boxen vor: die Schon für mich-Box von Rossmann, die Fairy-Box, die Pink Box und die Gala Beauty Box.  •  Im September ging es für mich auf mein zweites Blogger Event nach Hannover. 

Instagram Rückblick September Instagram Rückblick September Instagram Rückblick September
Eine Flut von Eindrücken vom Rossmann Blogger Event mit lavera. Es war wirklich super! Teil 1 meines Berichts ging bereits online. Passend dazu veranstaltete ich mein erstes Instagram-Gewinnspiel. Den Gewinner muss ich heute unbedingt noch auslosen :)

Instagram Rückblick September Instagram Rückblick September
Lecker lecker und so herbstlich: Vollkorn-Spaghetti mit Kokos-Kürbis-Soße.  •  Mein aktuell liebster Blush: 04 rose wood von Rival de Loop Young  •  Ramses wurde 5facher Onkel und ich würde die Kleinen am liebsten den ganzen Tag beobachten.  •  Schon seit längerer Zeit hatte ich ein Auge auf das Kiehl's Midnight Recovery Concentrate und die Augenpflege geworden. Dank einiger Gutscheine konnte ich sie mir fast 50 % günstiger kaufen! •  Ich veröffentlichte mein Review zur Treaclemoon Körpermilch in der neuen Formulierung.  •  BVB ©

Treaclemoon Körpermilch // Neue Formel

Heute möchte ich meine Schulden begleichen. Bereits im Juli erhielt ich ein Päckchen von Treaclemoon. Enthalten waren vier Sorte der beliebten Körpermilch, deren Zusammensetzung überarbeitet wurde. Das ist für euch jetzt sicher keine Neuigkeiten mehr, aber ich möchte an dieser Stelle trotzdem meine Meinung dazu kundtun.
Treaclemoon Körpermilch neue Formel, One Ginger Morning, My Coconut Island, The Strawberry Kiss, Iced Strawberry Dream Treaclemoon Körpermilch neue Formel, One Ginger Morning, My Coconut Island, The Strawberry Kiss, Iced Strawberry Dream Treaclemoon Körpermilch neue Formel, One Ginger Morning, My Coconut Island, The Strawberry Kiss, Iced Strawberry Dream


Die Treaclemoon-Produkte enthalten keine tierischen Inhaltsstoffe und sind somit vegan. Sie wurden natürlich auch nicht an Tieren getestet und enthalten weder Silikone, noch Parabene oder Stoffe auf Mineralölbasis. Die Hautverräglichkeit der Produkte wurden von Dermatest mit "sehr gut" bewertet.

                                      Doch was hat sich nun geändert?                                      

Auffällig ist zunächst, dass die Größe reduziert wurde. Statt 500 ml beinhalten die Flaschen nun 350 ml. Auch der Preise wurde angepasst. Während man für die Körperlotion bisher 5,95 € zahlen musste, sind es nun nur noch 3,95 €. Dies ergibt effektiv einen günstigeren Preis pro Liter. Diese Neuerung finde ich super! Ich habe es nämlich immer noch nicht geschafft, meine One Ginger Morning Körpermilch aufzubrauchen. Außerdem bleibt so mehr Platz im Badezimmer-Schrank :)


Treaclemoon Körpermilch neue Formel, One Ginger Morning, My Coconut Island, The Strawberry Kiss, Iced Strawberry Dream Treaclemoon Körpermilch neue Formel, One Ginger Morning, My Coconut Island, The Strawberry Kiss, Iced Strawberry Dream 
Noch viel interessanter sind die Veränderungen der Inhaltsstoffe. Die neue Formel soll reichhaltiger und pflegender sein und sich damit auch für trockene Haut eignen. Außerdem ist die Konsistenz nun dickflüssiger und cremiger. An den beliebten Düften hat sich allerdings nichts geändert! Schauen wir uns als Beispiel einmal die Inhaltsstoffe von One Ginger Morning in der alten und in der neuen Zusammensetzung vergleichend an.
Aqua (Water), Paraffinum liquidum, Petrolatum, Cetearyl alcohol, Glycerin, Phenoxyethanol, Parfum (Fragrance), Sodium polyacrylate, Sodium stearoyl glutamate, Benzoic acid, Xanthan gum, Dehydroacetic acid, Citric acid, Ethylhexylglycerin, Polyaminopropyl biguanide, Citral, Eugenol, Geraniol, Limonene, Linalool, CI 47005, CI 42090


Aqua (Water), Vitis vinifera (Grape) seed oil, Cetearyl alcohol, Glycerin, Butyrospermum parkii (Shea Butter), Phenoxyethanol, Caprylic/capric triglyceride, Parfum (Fragrance), Sodium polyacrylate, Sodium stearoyl glutamate, Xanthan gum, Benzoic acid, Tocopherol, Dehydroacetic acid, Citric acid, Citral, Eugenol, Geraniol, Limonene, Linalool, CI 47005, CI 42090
Zwei auf Codecheck als nicht empfehlenswert eingestufte Inhaltsstoffe (rot) sind nun aus der Körpermilch verschwunden. Das ist wirklich super! Der Farbstoff Ci 42090 sowie der Filmbildner Sodium Polyacrylate werden beide als weniger empfehlenswert (orange) eingestuft und sind weiterhin enthalten.
Treaclemoon Körpermilch neue Formel, One Ginger Morning, My Coconut Island, The Strawberry Kiss, Iced Strawberry Dream

Neben den drei Düften aus dem Standartsortiment erhielt ich auch die Limited Edition Iced Strawberry Dream, ein erdbeersahniger Sommerduft. Dieser sollte übrigens aktuell reduziert sein, da er das Sortiment nun schon wieder verlässt. Iced Strawberry Dream und The Rasberry Kiss enthalten im Gegensatz zu den anderen beiden Düften den kritischen Farbstoff Ci 17200.

Treaclemoon Körpermilch neue Formel, Iced Strawberry Dream, The Rasberry Kiss Treaclemoon Körpermilch neue Formel, Iced Strawberry Dream Treaclemoon Körpermilch neue Formel, One Ginger Morning

                                           Wie sieht mein Fazit aus?                                           

Ich finde es super, wenn die Meinung der Kunden für eine Weiterentwicklung und Verbesserung der Produkte berücksichtigt wird. Auch ich habe mir gewünscht, dass die Körpermilch pflegender wird und bedenkliche Inhaltsstoffe wie Paraffine auf Erdölbasis (= Paraffinum liquidum) und Vaseline ( = Petrolatum) verschwinden. Die Pflegewirkung war vor der Überarbeitung absolut nicht ausreichend für meine tendenziell eher trockene Haut. Nun bin ich allerdings wirklich zufrieden! Die Körpermilch zieht schneller ein und meine Haut fühlt sich gepflegter an. Einzig allein das Verteilen der Creme dauert gefühlt etwas länger. Ich würde mir auch wünschen, dass der Duft noch länger anhält. Mein Liebling ist auf ganzer Linie One Ginger Morning :) 
Treaclemoon Körpermilch neue Formel, One Ginger Morning, My Coconut Island, The Strawberry Kiss, Iced Strawberry Dream


Seid ihr Fan der Treaclemoon-Produkte? Welcher Duft ist euer persönlicher Liebling?