Duschschaum von spitzner im Test

Als vor über einem Monat ein neuer Kampagnenvorschlag von hallimash mit dem Betreff "Duschschaum-Test" in mein Postfach flatterte, fühlte ich mich direkt angesprochen, schließlich hatte der Yogi Flow Duschschaum von Rituals im Sturm mein Herz erobert. Letzte Woche war es dann soweit und ich erhielt ein Päckchen mit zwei Duschschäumen der Marke spitzner. Ob diese nun einen festen Platz in meinem Badezimmer erhalten werden, verrate ich euch im heutigen Blogpost!
Test spitzner Duschschaum, Duschschaum Creme, Duschschaum Acai-Yuzu Test spitzner Duschschaum, Duschschaum Creme, Duschschaum Acai-Yuzu 
Die Marke spitzner war mir vorher kein Begriff. Auf der Website bezeichnen sie sich selbst als weltweit führender Produzent hochwertiger pflanzlicher Arzneimittel. Klingt doch interessant! Im aktuellen Sortiment führen sie unter anderem sieben Duftvarianten von Duschschäumen. Die 150 ml Größe ist für 4,90 € erhältlich und aktuell sogar für 4,00 € im Angebot. Erwerben kann man diese über http://www.spitzner-duschschaum.de, in diversen Versandapotheken oder auch via Amazon*. Wie es offline ausschaut, weiß ich leider nicht. Erhalten habe ich den Duschschaum Acai-Yuzu und den Duschschaum Creme; beide sind vegan!

                                Das sagt spitzner ...                              
»Alle Duschschäume reinigen die Haut spürbar sanft: mit seidigem Schaum (ohne Farbstoffe), milden Tensiden (alkaliseifenfrei) sowie einem hautfreundlichen pH-Wert (5 bis 7; das entspricht dem natürlichen Säureschutzmantel der Haut). Somit zur täglichen Dusche bestens geeignet - auch für sensible Haut. Sämtliche Duschschäume wurden von einem unabhängigen Institut dermatologisch getestet und mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet.«
                                    Das Design ...                                   
Das Design ist sehr schlicht gehalten. Da ich mich von Verpackungen leicht ködern lasse, muss ich zugeben, dass ich diesem Produkt in einem üblichen Drogerieregal wahrscheinlich wenig Aufmerksamkeit geschenkt hätte. Möglicherweise ist auch die Zielgruppe eine andere und in ein Apothekensortiment passt sie optisch schon besser. Was mich überzeugt ist natürlich ganz ohne Zweifel das Einhorn im Logo. Das zieht! :)
Test spitzner Duschschaum, Duschschaum Creme, Duschschaum Acai-Yuzu

                 Der Schaum und die Pflegewirkung ...                
Der Schaum unterscheidet sich von dem meines Rituals Duschschaums. Während bei Rituals das Produkt zunächst gelartig erscheint und erst in der Kombination mit Wasser aufschäumt, kommt es bei spitzner direkt als feiner, luftiger Schaum aus der Sprühdose und dies auch mit viel Druck. Ich musste zumindest gleich daran denken, wie ich ganz spaßig beim Duschen im Schwimmbad auch aus einiger Entfernung meine Freundinnen mit dem Duschschaum attackieren könnte. Der Schaum fällt beim Verreiben sehr schnell zusammen und ist dann nicht mehr sichtbar, während der von Rituals sich cremiger verhält. In Rezensionen habe ich gelesen, dass andere Tester sich nach der Dusche bereits wie eingecremt gefühlt haben und keine weitere Pflege benötigten. Das sah bei mir leider anders aus! Ich fühlte mich zwar gereinigt, aber meine Haut war nicht ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt und fühlte sich stellenweise noch trocken an.
                                 Die Ergiebigkeit ...                               
Obwohl der Schaum schnell zusammenfällt, ist das Produkt wirklich sehr ergiebig und lässt sich auch prima verteilen. spitzner gibt an, dass die Dose für ca. 60 Anwendungen reichen soll und man eine walnuss- bis faustgroße Menge für den ganzen Körper benötigt.
Test spitzner Duschschaum, Duschschaum Creme, Duschschaum Acai-Yuzu

                                       Der Duft ...                                     
Duschschaum Acai-Yuzu:
»Vitalisierend. Aromen wie Acai wirken frisch und fruchtig; abgerundet mit der leichten Säure von Yuzu; Stachelbeere und weiche Hefearomen unterstützen die erfrischende Wirkung. Weckt die Lebensgeister und macht fit für den Tag.«
Test spitzner Duschschaum, Duschschaum Creme, Duschschaum Acai-Yuzu

Duschschaum Creme: 
»Sanft entspannend. Erleben Sie extra-cremigen Schaum, der Ihre Haut spürbar samtweich pflegt. Das sinnliche Bouquet erinnert an Jasmin, Rose und an Sandelholz; gefolgt von exotischen Holznoten und Orchidee. Edel abgerundet mit dezentem weißen Moschus. Schließen Sie die Augen und genießen Sie den Moment.«
Der Duschschaum Creme riecht für mich viel zu intensiv nach Kernseife und verursacht durch die Schwere bei mir fast schon Kopfschmerzen. Der Duft Acai-Yuzu sagt mir mit seiner frischen Note da wirklich deutlich mehr zu! Vor allem der Duft vom Duschschaum Creme ist eine ganze Weile nach dem Duschen noch auf der Haut wahrnehmbar. Umso wichtiger ist es natürlich, dass der Geruch einem auch zusagt!

                                Die Inhaltsstoffe...                               

Test spitzner Duschschaum, Duschschaum Creme, Duschschaum Acai-Yuzu

Duschschaum Creme:
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Isobutane, Propylene Glycol, Parfum, Propane, Polysorbate 80, Sodium Sulfate, Sodium Chloride, Imidazolidinyl Urea, Butane, Citirc Acid, Hexyl Cinnamal, Benzyl Benzoate, Benzyl Salicylat, Citral, Citronellol, Geraniol, Hydroxycitronellal, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Lianlool, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Alpha-Isomethyl Ionone 
Duschschaum Acai-Yuzu:
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Isobutane, Propylene Glycol, Parfum, Propane, Polysorbate 80, Sodium Sulfate, Sodium Chloride, Imidazolidinyl Urea, Butane, Citric Acid, Limonene, Hexyl Cinnamal, Linalool, Citronellol
Der Inhaltsstoff Sodium Laureth Sulfate (SLES) ist zwar eine effektive, schaumbildende Waschsubstanz und auch etwas milder als Sodium Lauryl Sulfate (SLS), aber eben dennoch ein starkes Tensid. Für meine eher trockene Haut ist eine tägliche Verwendung ohne weitere Pflege daher weniger empfehlenswert. Auch die vielen verschiedenen Duftstoffe (z.B. Limonene, Hexyl Cinnamal, Linalool, Citronellol, Benzyl Benzoate, Citral, Geraniol) können empfindliche Haut unnötig reizen und vor allem allergisierend wirken. spitzner sagt auf der eigenen Website, dass die Produkte u.a. aufgrund der milden Tenside zur täglichen Dusche auch von sensibler Haut geeignet sind. Das SLES jetzt wirklich so mild sind, wage ich zu bezweifeln. Mir ist jedoch auch kein Duschschaum ohne diesen Inhaltsstoff bekannt. Ich kann mir trotzdem nicht vorstellen, dass es für sensible Haut wirklich das richtige Produkt zur täglichen Reinigung ist, kann hier aber keine genauere Einschätzung abgeben.
Test spitzner Duschschaum, Duschschaum Creme, Duschschaum Acai-Yuzu
Der Duschschaum Creme konnte mein Herz leider nicht erobern, da die angepriesene samtweiche Pflege bei mir ausblieb und ich den Duft als viel zu seifig und schwer empfand.  Die Sorte Acai-Yuzu hingegen gefällt mir mit der frischen Note vor allem für den Sommer deutlich besser (und ja, bei meiner Körperpflege achte ich im Gegensatz zur Gesichtspflege noch stärke aurf den Duft). Da ich im Sommer auch weniger zu trockener Haut neige, wird es da schon seinen Platz in meiner Dusche finden! Aufgrund der Inhaltsstoffe bin ich allerdings etwas skeptisch, ob der Duschschaum wirklich zur täglichen Reinigung sensibler Haut geeignet ist. Einen Pluspunkt gibt es für die Ergiebigkeit! In Punkto Pflege bleibe ich aber wohl eher ein Rituals Fan. Solltet ihr unproblematische Haut haben und die Produkte vor Ort in einer Apotheke sehen, dann schnuppert doch einfach einmal daran und schaut, ob es etwas für euch ist! Mein Favorit wäre der Duschschaum Acai-Yuzu!
Test spitzner Duschschaum, Duschschaum Creme, Duschschaum Acai-Yuzu Zum Schluss noch ein kleines Outtake-Foto, wie es ausschaut, wenn ich versuche aus der größtmöglichen Distanz Duschschaum zu sprühen. 
Seid ihr Duschschaum-Fans?

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

GLAMOUR Shopping-Week // Yves Rocher Bestellung

Heute ist der letzte Tag der GLAMOUR Shopping-Week. Habt ihr die Rabatte genutzt? Ich habe bisher bei Paula's Choice bestellt und mir bei Tally Weijl eine neue Jeans gegönnt. Auch Yves Rocher lockt mit 20 % Rabatt und einer gratis Mascara bei einem Bestellwert von 15,00 €. Da ich eh noch einen Gutschein hatte, habe ich meine Bestellung bereits am 30. März aufgegeben und vorgestern schließlich erhalten. Hätte ich die Bestellung mit dem Code aufgegeben, hätte mich alles zusammen 31,93 € gekostet, inklusive drei Gratis-Extras (Sexy Pulp Ultra-Volumen Masacara, vier kuschelweiche Gäste-Handtücher + ein Gratis-Extra nach Wahl). Die Versandkosten entfallen ohnehin ab 30,00 €. 
Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung, Low ShamPoo Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung, Low ShamPoo
Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung, Low ShamPoo

(1) Glanz-Shampoo mit Zitronen-Extrakt und Vitamin E

Dieses Shampoo soll intensiv glänzendes und traumhaft weiches Haar schenken, ohne dabei unnötig die Umwelt zu belasten. Dafür wurde es mit dem Umwelt-Label der Europäischen Union ausgezeichnet (Formel biologisch abbaubar, recyclebare Verpackung). Es enthält keine tierischen Bestandteile und ohne Sodium Laureth Sulfate würde es mir noch mehr zusagen! Angefixt wurde ich durch Lisa, da sie berichtet hat, dass ihre Haare weniger schnell nachfetten und länger frisch aussehen. Der zitronige Duft erinnert mich leider etwas an mein Toiletten Reinigungsgel, aber ich bin wirklich sehr gespannt auf das Produkt! Da ich es sehr schade finde, dass man auf Yves Rocher keine Angaben zu Inhaltsstoffen findet, habe ich diese für euch gleich mit abgelichtet. Aktueller Preis: 2,50 € (20 % Rabatt: 2,00 €) statt 4,90 € für 300 ml


(2) Low ShamPoo Milde Wasch-Creme

Auf diesem Produkt habe ich mich wohl am meisten gefreut. Auch wenn ich keine Probleme mit empfindlicher oder juckender Kopfhaut habe, suchte ich schon länger ein milderes Shampoo. In der Drogerie ist die Auswahl da leider sehr sehr überschaubar. Die Creme schäumt nicht, was anfangs sicher gewöhnungsbedürftig ist, da Schaum oft mit einer intensiveren Reinigung assoziiert wird, was allerdings Quatsch ist. Der Duft ist nur ganz dezent und ich freue mich sehr auf die Anwendung!    Aktueller Preis: 2,99 € (20 % Rabatt: 2,39 €) statt 5,90 € für 100 ml
Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung, Low ShamPoo Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung, Low ShamPoo
Bei diesem Parfum handelt es sich um einen sehr femininen und blumig-frischen, eher schweren Rosenduft. Ich wurde auf ihn aufmerksam, da er ein Dupe zu Chloé sein soll, welches ich sehr mag und mir erst vor kurzer Zeit gekauft habe. Eine günstigere Alternative würde mir da sehr gelegen kommen! Eine Ähnlichkeit ist ganz klar vorhanden, aber identische Düfte sind es nicht. Dieser hier von Yves Rocher ist eindeutig weniger intensiv und einen Tick weniger süßlich und pudrig, was nicht unbedingt ein Nachteil ist, da ich viele kennen, denen der originale Duft einfach zu schwer ist. Mit der kleinen 30 ml Version habe ich nun auf jeden Fall einen prima Begleiter für die Handtasche, der einem meiner Lieblingsdüfte verdächtig nahe kommt. Aktueller Preis: 17,99 € (20 % Rabatt: 14,39 €) statt 32,00 € für 30 ml
Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung, Moment de Bonheur Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung, Moment de Bonheur
Ach herje, in diesen süßlich-sommerlichen Duft habe ich mich ja sofort verliebt. Schon lang wollte ich etwas aus dieser Produktreihe kaufen und ich muss zugeben, dass mich das Ökotest Label "Sehr gut" nun geködert hat. Das Öl ist ganz vielseitig einsetzbar, zum Beispiel für trockene Hautstellen oder auch als Fluid für trockenes Haar (und das ganz ohne Silikone!). Es zieht schnell ein und der Duft hält auch noch wirklich lang an. Mein Freund musste jedoch direkt an rosaroten Kaugummi denken und war weniger begeistert als ich. Ein vorläufiger Minuspunkt: die Dosierung gelingt durch die große Öffnung nicht sehr gut. Ich bin gespannt, was das Öl alles kann! Aktueller Preis: 6,45 € (20 % Rabatt:  5,16 €) statt 12,90 € für 100 ml
Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung, Moment de Bonheur Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung

 

(5) Erfrischendes Dusch-Peeling Apfel-Sternanis und Zitrone-Basilikum 

Nagut, ich will ja nicht flunkern. Wie schon berichtet, habe ich diese beiden Peelings vor einiger Zeit von Yves Rocher zugesendet bekommen. Da es sie ab April im Handel zu kaufen gibt, dachte ich, ich binde sie an dieser Stelle nochmals ein. Ich bin nach wie vor Fan vom Produktdesign und vor allem der Duft Apfel-Sternanis sagt mir sehr zu. Aktueller Preis: je 4,99 € (20 % Rabatt: 3,99 €) statt 9,90 € für 200 ml
Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung

Yves Rocher Glamour Shopping Week, Yves Rocher Bestellung, Low ShamPoo Ich habe für euch schon lang keine Beiträge mehr verfasst, die meine Einkäufe und Bestellungen zeigen. Ich hoffe, es hat auch gefallen. Gern könnt ihr mich wissen lassen, welche der Produkte euch interessiert hätten. Solltet ihr mit dem Code aus der GLAMOUR bestellen wollen, ist es wichtig, dass ihr das über die folgende Adresse tut:

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

essence brit-tea LE // Review

It`s teatime! Heute hatte ich nach fast einem Jahr endlich einmal wieder das Glück, ein Päckchen von Cosnova zu erhalten. Darin befanden sich acht Produkte aus der essence trend edition "brit-tea", welche von April bis Mai 2015 erhältlich sein wird. Diese soll zur ersten Gartenparty des Jahres einladen und kommt daher in zarten Pastell-Tönen wie Apricot, Flieder und Mint. Da ich auf Instagram mehrfach nach Swatches gefragt wurde, habe ich mir überlegt, mich gleich an einen Blogpost zu setzen und euch meine ersten Eindrücke mitzuteilen! Leider habe ich noch immer etwas Ärger mit der Kalibrierung meines Bildschirms... jaja, wenn es mal schnell gehen soll.
essence brit-tea, Review brit-tea LE  
essence brit-tea - nail polish (je 1,79 €):
Earl grey ... Die coolen Frühlingsfarben Lila, Hellblau, Pink und Grün sind die perfekte Wahl für eine gemütliche Tee-Partie im Grünen. Die vier langanhaltenden nail polishes haben alle einen angesagten Porzellan - Effekt und kreieren einen trendigen Spring - Style!    Erhalten habe ich die beiden Farben 02 have a beau-tea-full day und 03 pink to go. Während die Lacke in der Flasche noch schimmern, fällt dies auf den Nägeln durch das seidig-matte Finish nur noch im Licht auf. Farbe und Finish finde ich wirklich klasse und sehr frühlingshaft! Der Auftrag gelang mir streifenfrei und in zwei - drei Schichten deckend. Sie trockneten schnell, waren allerdings noch einige Zeit weich und anfällig für Schrammen. Da bin ich jedoch einfach immer zu ungeduldig. Sollten euch die Farben gefallen, dann greift zu!
Swatches essence brit tea, essence brit-tea, Review brit-tea LE, 02 have a beau-tea-full day, 03 pink to go Swatches essence brit tea, essence brit-tea, Review brit-tea LE, 03 pink to go essence brit-tea, Review brit-tea LE, 02 have a beau-tea-full day, 03 pink to go Swatches essence brit tea, essence brit-tea, Review brit-tea LE, 02 have a beau-tea-full day, 03 pink to go

essence brit-tea - lipgloss  (je 1,79 €):
Tea or coffee? Apricot und Pink mit irisierenden Schimmer-Partikeln schenken den Lippen ein cooles, glänzendes Finish. Die langanhaltende Formulierung fühlt sich angenehm auf den Lippen an und hat eine dezente Farbabgabe.  •  Ich habe den Lipgloss in der Farbe 02 pink to go erhalten. Die Kombination aus pink und glänzend ist allerdings leider gar nichts für mich und die Schimmer-Partikel sind mir viel zu dominant. Auf die Lippen zaubert der Gloss wirklich nur einen ganz zarten Hauch an Farbe, dafür umso mehr Glitzer. Er fühlt sich nicht klebrig an, ist aber einfach nichts für mich und meiner Meinung nach auch kein Must-Have Produkt.
essence brit-tea, Review brit-tea LE, 02 pink to go essence brit-tea, Review brit-tea LE, 02 pink to go essence brit-tea, Review brit-tea LE, 02 pink to go Swatches essence brit tea, essence brit-tea, Review brit-tea LE, 02 pink to go

essence brit-tea - blush (3,29 €):
Rosegarden! Die drei Farben des Rouges - Crème, Rosé und Pink - können optimal miteinander kombiniert werden, so dass dem Teint immer die gewünschte Nuance verliehen wird. Die Rosen-Prägung macht den Blush zu einem absoluten Hingucker. Erhältlich in 01 tea-riffic garden party•  Der Blush ist wohl das Herzstück der LE, denn die Rosenprägung ist einfach ein Traum! Auch ich war sofort hin und weg, denn mit einem tollen Design kann man mich ködern. Der Blush ist buttrig weich, aber eher mittelmäßig bis schwach pigmentiert. Alle drei Farben kombiniert zaubern auf den Wangen ein sehr natürliches, alltagtaugliches Farbergebnis, was mir aber einfach zu wenig/schwach ist und dafür dann auch zu viel Schimmer enthält. Sicher werden es Andere mögen, aber ich brauche auf meinen Wangen immer etwas "mehr". Auf den Swatches erkennt man leider nicht, dass der Blush auch kleine Schimmer-Partikel enthält. Um das gezeigte Ergebnis zu erhalten, musste ich mehrfach über den Blush gehen. Sollte es im Aufsteller einen Tester geben, rate ich euch, den Blush vor dem Kauf zu testen: Verpackungsopfer-Gefahr! Das Produkt ist nicht vegan!
brit-tea blush, Swatches essence brit tea, essence brit-tea, Review brit-tea LE brit-tea blush, Swatches essence brit tea, essence brit-tea, Review brit-tea LE brit-tea blush, Swatches essence brit tea, essence brit-tea, Review brit-tea LE brit-tea blush, Swatches essence brit tea, essence brit-tea, Review brit-tea LE

Außerdem erhalten habe ich den eyeshadow brush (1,99 €), den duo highlighter pencil (1,99 €) sowie einen lip balm (2,29 €). Die Produkte habe ich mir jedoch noch nicht näher angeschaut - wird nachgeholt!
Habt ihr auf etwas aus der LE ein Auge geworfen?

Tschüss März!

Heute ist der 1. April und ich habe nicht einmal einen Aprilscherz geplant, dabei schossen die Ideen mir als Kind nur so heraus und keiner in meinem Umfeld wurde verschont. Für den monatlichen Rückblick via Instagram habe ich mich heute dafür entschieden, die meisten Bilder größer zu zeigen. Oder findet ihr das bisherige kompakte Format besser? Wenn ich das so sehe, war ich im März wohl extrem anfällig für Produkte aus Limited Editions, was sonst so gar nicht zu mir passt. Ich schiebe es auf Instagram.
Instagram, Monatsrückblick März, Bauernhof, Lämmer Instagram, Monatsrückblick März, BARU, Einhorn Handpuppe, Einhorn IkeaIm März gab es die ersten frühlingshaften Tagen und ich vermisse sie gerade so sehr! Ich könnte unseren Lämmern ewig dabei zusehen, wie sie über die Wiesen springen.  •  Während ich mein Herbarium fertigstellte, lauschte ich den Klängen von Baru. Hört doch mal rein!  •  Mein Freund ließ mich unbeaufsichtigt zu IKEA. Jetzt wohnt Eduard bei mir. 
 Instagram, Monatsrückblick März, Catrice Nude Purism Nagellack, La Rive Queen of Life, Lidl Lockenstab, Britney Spears Lockenstab, Lidl Sonderverkauf Instagram, Monatsrückblick März, Lidl Sonderverkauf, AriZona Ice Tea Instagram, Monatsrückblick März, Lidl Sonderverkauf, miomare Pinsel
Im März besuchte ich 2 x einen Lidl Sonderverkauf und konnte tolle Schnäppchen ergattern, wie zum Beispiel den Britney Spears Lockenstab BHC 17 für 6,00 €, AriZona Ice Tea für je 0,70 € und diverse Kosmetikutensilien für je 1,00 €. Meinen Vorrat an asiatischen Lebensmitteln konnte ich auch aufstocken, juhu!  •  Bei Rossmann kaufte ich mir von La Rive das angepriesene Dupe zum Duft La vie est belle•  Schwach wurde ich bei den Lacken aus der Nude Purism LE von Catrice und dem Blush aus der Cinderella LE von essence. Zweiteres stellte ich aber doch bisher eher als Fehlkauf heraus.Instagram, Monatsrückblick März, Märchenkeks Hans Freitag, Degustabox März Instagram, Monatsrückblick März, Gala Beauty Box März 2015 Instagram, Monatsrückblick März, uma cosmetics Instagram, Monatsrückblick März, uma cosmetics, Chloé Instagram, Monatsrückblick März, uma cosmetics, Boris Lauser, Go Raw - be alive! 
Auf dem Blog zeigte ich euch den Inhalt der Degustabox März* mit den süßen Märchenkeksen von Hans Freitag,  •  den Inhalt der Gala Beauty Box März*•  sowie passend zum Kinohit Fifty Shades of Grey ein Nagellack-Set* von uma cosmetics•  Der Duft Chloé von Chloé stand schon seit Jahren auf meiner Wunschliste. Nun habe ich meinen Geiz in Sachen Parfumkauf endlich überwunden und mir das Parfum bestellt.  •  Im März gab es auf meinem Blog drei Gewinnspiele. Verlost habe ich ein Produktset von uma cosmetics (Gewinner: Kommentar 26, Schminktussi), einen 100 € Gutschein für den Yves Rocher Online-Shop sowie aktuell das Buch "Go Raw - be alive!" von Boris Lauser.
  Instagram, Monatsrückblick März, p2 Just dream like, endless love trio blush Instagram, Monatsrückblick März, Alverde Fabulous Fifties,Fabulous Fifties Blush Instagram, Monatsrückblick März, Les Plaisirs Nature Yves Rocher, Lemon Basil, Apple Star Anise Instagram, Monatsrückblick März, lavera Dusch Bodymilk, vegane Dusch Bodymilk Instagram, Monatsrückblick März, Lindt Goldhase Instagram, Monatsrückblick März, Pärchen Selfie
Die Blushes aus der p2 Just Dream Like LE eroberten direkt mein Herz: einer für mich und die beiden anderen, wie auch der Nagellack, gehen an Franzi von MilkAndHoney-Lifestyle (sollten wir das Treffen demnächst mal schaffen!).  •  Noch mehr begeistert war ich von der Fabulous Fifties LE von alverde.  •  Ganz überraschend erhielt ich zwei neue Peelings* aus der sommerlichen Les Plaisirs Nature LE von Yves Rocher: Lemon Basil und Apple Star Anise. Was für ein toller Geruch!  •  Seit März gibt es nun auch von lavera eine Dusch Bodymilk* und ich bin schon ganz gespannt auf die Pflegewirkung.  •  Es ostert sehr! Zu mir hüpfte der Lindt Goldhase*•  Letztes Wochenende stand die Konfirmation meiner Schwester an. Anlass genug, mal wieder den Funkauslöser in die Hand zu nehmen und ein kitschiges Pärchen-Selfie zu schießen.