LONDON: Mehr Bilder :)

Eeeeiii[...]gentlich wollt ich heute meinen Botanik Hefter ordnen. Aber eure lieben Kommentare haben mich dazu motiviert, mehr Bilder aus London zu zeigen. Oft ist mein Freund zu sehen, denn ich stand ja eher hinter der Kamera, aber ich finde, er ist auch ganz sehenswert ;)

SAMSTAG
... waren wir gegen 15Uhr im Hotel und haben anschließend zu Fuß die Gegend erkundet (Oxford Street, Hyde Park ...). Es ging auch zu McDonalds, wo es einen super leckeren Oreo McFlurry gab, yummi!


SONNTAG
... war Sightseeing angesagt! Leider waren am Wochenende einige Ubahn Linien und Haltestellen geschlossen, so viel uns die Orientierung zunächst etwas schwer und wir mussten etwas mehr laufen. Bei Temperaturen um die 30° war das nicht immer so angenehm ;)









Abends ging es dann nach China Town essen und anschließend die Theaterstraße und den Picadilly Circus nachts besichtigen. Es war wirklich toll, da es noch richtig warm war und alle zu Musik von Straßenmusikern getanzt haben; eine schöne Atmosphäre.




MONTAG
... war zunächst Shopping angesagt. Wir sind Richtung Kilburn zu Primark gefahren, war nicht so weit weg von uns. Auf dem Weg sind wir auch bei "Warwick Avenue" ausgestiegen, wo sich "Klein Venedig" befindet, dort ist auch das Bild mit den süßen Booten aus dem anderen Beitrag entstanden.


Danach ging es noch auf die Oxford Street, welche man auch von unserem Hotel aus erlaufen konnte. Natürlich war es dort sehr sehr belastend im Primark, ich hatte überhaupt keine Lust mehr. Wir sind dann noch Richtung Hammersmith in ein Shopping Center gefahren und ich musste meinem Freund bei Burger King sein Krönchen mitnehmen ;)

Anschließend ging es noch nach Hammersmith zu Primark, liegt auch noch in Zone 2, also optima. Waren dort gegen 19Uhr und es war so entspannend. Wenig Chaos, freie Umkleidekabinen und Schuhe waren auch noch in fast allen Größen vorhanden.
Abends ging es total erschöpft nochmal zur Tower Bridge.


Neues Kleid von Primark, 5Pfund. Tasche (9Pfund), Strumpfhose (3Pfund) und Schuhe (6 oder 8Pfund) sind ebenfalls neu und, Überraschung: von Primark.

DIENSTAG
... ging es leider kurz nach zwölf zurück zum Flughafen. Vorher waren wir noch am Buckinhgam Palace und haben die Queen gesehen, hoho.




In London habe ich auch bereits meine gekauften Schuhe (alle Primark) fotografiert und kann euch somit schon einen größten Teil meiner Ausbeute zeigen:

Schlappen für Zuhause - 4Pfund, Flip Flops - 2Pfund, Schwarze Ballerinas - 4Pfund, Ballerinas - 6 oder 8Pfund (?), Gladiator Sandalen - 4Pfund, Schnürschuhe - 8Pfund

I'm back.

Ich wollte euch nun nicht länger warten lassen, und melde mich somit wieder zurück. Die Tage in London waren einfach super und vergingen viel zu schnell. Das Wetter stand definitiv auf unserer Seite, ich fand es sogar zu heiß (>25°), kein Wölkchen am Himmel. Momentan ist meine Zeit noch etwas rar, da ich viel für die Uni vorbereiten muss. Ich habe viele Bilder gemacht, die ich euch nun nach und nach zeigen möchte. Heute gibt es bereits einen kleinen Vorgeschmack:


Brille £1 - Primark



Brille £1, Shirt £6 - Primark



Strumphose £2, Schuhe £8 -Primark

Mehr Bilder werden bald folgen ;) Einkaufen war ich übrigens nur bei Primark und Lush. In alle anderen Läden bin ich dann aus Frust wegen den hohen Preisen schon gar nicht mehr gegangen. Werde euch meine Ausbeute natürlich auch nich zeigen; einiges sieht man ja schon auf den oberen Bildern.
Bis später :)


WIWT

Ihr habt mich überzeugt - ich werde die Kamera mit nach London nehmen. Wenn sie mir dann gestohlen wird müsst ihr mir eine neue kaufen,haha.
Vom 22.05.- 25.05. werde ich also dann in London sein. Unser Trip ist noch relativ ungeplant aber ich werde wohl zum ersten Mal einige britische Läden betreten, in deren Online Shops ich bereits öfters schwach wurde und natürlich Primark ;)
Ich habe schon einmal nach Tipps für London gefragt, aber solltet ihr noch einige haben, so lasst sie mich wissen ( günstige Restaurants, Shoppingtipps, unbekannte aber lohnenswerte Sehenswürdigkeiten usw.). Ich würde mich freuen :)
Nun habe ich euch noch mein heutiges Outfit mitgebracht:

Shirt - H&M // Jeansjacke - Pimkie // Rock - TK Maxx // Kette - New Look // Schuhe - Primark

Sorry, dass meine Haare so seltsam liegen, mir wurde das erst jetzt bewusst ;) Aber hier erkennt man die Kette besser.



Canon EOS 450d

Über ein Jahr spiele ich schon mit dem Gedanke, mir eine digitale Spiegelreflexkamera zu kaufen. Gleich nach Weihnachten habe ich das Geld beiseite gelegt und habe mich gedanklich bereits für die Canon EOS 450d entschieden 5 Monate später habe ich es nun endlich "geschafft". Solche großen Anschaffungen fallen mir immer wirklich schwer. Da möchte man einfach keine Fehler machen. Nun überlege ich schon die ganze Zeit, ob ich die Kamera mit nach London nehmen soll oder nicht.
Hier seht ihr die ersten Fotos mit meiner Kamera *Trommelwirbel*:

Da ich die Kamera in Chemnitz gekauft habe ging es noch schnell zu TK Maxx. Dort habe ich mir einen Rock und ein Top gekauft, beides im Blümchenmuster, reduziert auf je 5,00€.

Bei KIK habe ich mir noch eine Strumpfhose und eine Leggins gekauft, je 2,99€.

Ich hoffe, ihr habt die freien Tage genossen. Für mich waren sie wieder viel zu schnell vorbei und ich hätte mir sehr gewünscht, sie um einen Tag zu verlängern, denn morgen haben mein Freund und ich unseren 4. Jahrestag, aber können uns leider nicht sehen,mimimi.

WIWT

Hallöchen,
vielen Dank für die Kommentare.
Die Ballerinas sind aus diesem Ebay- Shop: http://myworld.ebay.de/milanparis-com. Sie sind aber wohl nicht mehr bzw. aktuell nicht da.
Heute zeige ich euch nur schnell mein Outfit für die Uni, denn mich ereilte vorhin ein Anruf meiner Mutter, dass unser Hund gestorben sei. Sie war 10 Jahre unsere treue Begleiterin und ich hing an ihr mehr als an jedem anderen unserer Tiere. Ich möchte gar nicht daran denken, wenn ich Mittwoch nach Hause fahre und den leeren Hundezwicker erblicke.
Shirt - Dorothy Perkins // Strumphose & Kette - New Look // Rock - C&A // Tasche - H&M // Schuhe - Primark

Ich bin übrigens wirklich zufrieden mit dem Rock. Er ist von C&A und hat nur 3,50€ gekostet und ich mag ihn viel lieber, als die vergleichbaren Röcke von H&M, denn diese leiern irgendwie ziemlich schnell aus.

Bauernhof

Heute lasse ich die Bilder (sogar mal ohne Lichteffekt - Texturen,haha) sprechen, mische mich nur kurz ein :)
Diese Ballerinas habe ich mir über Ebay für 1€ gekauft ( + 6,90€ Versand, jeder weitere Artikel 3€ Versand). Habe die Schleife auf der Spitze entfernt, nun sieht man nur leider die kleinen Löcher.
Ich mag besonders den Frühling auf dem Bauernhof. Die Kinder toben wieder in den Wiesen, alles erblüht und es gibt viel Nachwuchs. Kätzchen, Schweine, Hasen. Außerdem haben wir ein kleines Kamerunschaf, muss ich unbedingt noch fotografieren und die Ente brütet auch schon fleißig. Die Katze hat sich in unseren großen Kessel verkrochen, darin liegt eigentlich nur schmutzige und alte Wäsche :)
Etwas gruselig ist es in unserem Kartoffelkeller: an der Decke hängen überall verkalkte Spinnen.
Nun wollen wir die Mode nicht vergessen ;) Meine Schwester hatte heute natürlich keine Lust, die New Look Bestellung mit mir zu fotografieren, also gibt es wieder nur einen kleinen Auszug. Heute: Pünktchen Strumpfhose und Schnürschuhe:
Das Fotografieren heute hat in mir wieder den Wunsch nach einer DSLR geweckt. Das Geld habe ich mir bereits seit Weihnachten zur Seite gelegt, aber ich tue mich immer so schwer mit solch teuren Anschaffungen. Wenn ein gutes Angebot kommt werde ich wohl aber demnächst zuschlagen.
Ich wünsche euch eine schöne Woche :)