Posts mit dem Label Outfit werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Outfit werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Birkenstocks - yay or nay?

Spätestens im letzten Jahr ließ sich der Birkenstock Trend voll und ganz in der Modeszene nieder und es scheint noch kein Ende in Sicht zu sein. Das Birkenstock-Fieber hält an. Ich muss zugeben, dass ich zunächst etwas skeptisch war. Schon länger besitze ich ähnliche Noname Pantoletten, die ich häufig im Garten und für „schnell mal über’n Hof zu Oma“ trage … so ein Paar „Gesundheitslatschen“. Doch nun auch auf die Straße damit, ohne schräg angeschaut zu werden? Auf diversen Blogs entdeckte ich immer mehr tolle und inspirierende Outfits mit Birkenstocks. Sie eroberten nach und nach mein Herz; nungut, bis auf die Zehentrenner. Mit diesem Modell kann ich mich, nach wie vor, nicht so richtig anfreunden.

Birkenstock, Birkenstocks Juppen
Fotos von juppen.de

Bereits 2013 breitete sich der Hype in der Modeblogger-Szene aus. Zwei Jahre später ist er auch im Einzelhandel angekommen. Selbst bei Aldi Nord gibt es diese Woche wieder optisch ähnliche Schlappen mit Angebot. Einen großen Pluspunkt verdienen die Birkenstocks natürlich aufgrund der anatomischen Ausformung des Fußbetts und des daraus resultierenden Komforts. Und dabei können sie, passend kombiniert, richtig modisch aussehen.
Birkenstock, Birkenstocks Outfit, Birkenstock Fakes, günstige Birkenstocks Birkenstock, Birkenstocks Outfit

In Malaysia kaufte ich mir für wenig Geld eine Alternative zu den Schuhen, um erst einmal auszutesten, ob ich sie denn auch wirklich tragen würde. Denn bisher war ich eher skeptisch, ob sie an mir nicht zu plump aussehen würden. Leider ist das Fußbett hier nicht mit dem des Vorbilds vergleichbar. An dieser Stelle lohnt es sich wohl, mehr Geld zu investieren. Ich bin jedoch noch immer am grübeln, ob ich mir ein Paar zulegen sollte und wenn ja, welches Model. Besonders die metallischen Farben haben es mir aktuell sehr angetan. Aber auch mit der klassischen Variante in schwarz kann man nicht viel falsch machen. Meine Füße würden es mir danken. Ich merke jedoch in meinem Freundeskreis, dass die Schuhe noch immer sehr umstritten sind, obwohl der Höhepunkt des Trends sicher schon vorbei ist.
Hat der Trend schon euer Modeherz erobert oder habt ihr ihn gar schon wieder überwunden und seid beispielsweise diesen Sommer den Espadrilles verfallen?

Outfit: Opa wird 17,5!

Pumps - Ital-Design (5,99 € Sale) • Jeans - Primark • Tasche - Banggood (sponsored) • Armreifen - Takko (2,00 € Sale) • Chiffonbluse - H&M (8,00 € Sale) • Blazer - New Yorker (9,99 € Sale) • Kette - Aliexpress (4,00 € Sale)  
Am Samstag feierten wir Opas 70. Geburtstag. Nimmt man es ganz genau, so habe ich aber einen noch ganz jungen Opi! Da er am 29. Februar geboren wurde, wäre er theoretisch erst  17,5 Jahre geworden :) Naja, genug gescherzt. Mit im Schlepptau hatte ich meine Kamera, denn mein Geschenk bestand unter anderem aus einem Gutschein für ein Fotobuch von seiner Feier. Ich nutzte die Chance und drückte sie meinem Freund kurz in die Hand, um euch endlich mal wieder ein Outfit zeigen zu können. Die Tasche habe ich mir übrigens gestern über Aliexpress für 10,50 € auch noch in weinrot bestellt. Bin schon sehr gespannt.

C&A: 50 % Rabatt auf reduzierte Ware


Ergänzung: Ab Montag, den 25.01.2016 soll es bei C&A wieder 50 % Rabatt auf bereits reduzierte Artikel geben!

Heute melde ich mich bei euch mit einem kurzer Beitrag, denn ich habe einen Quick-Tip für euch! Bundesweit gibt es offline bei C&A bis zum 1.Februar 50 % Rabatt auf bereits reduzierte Ware. Der Rabatt ist noch nicht ausgezeichnet, sondern wird dann an der Kasse abgezogen! 
Da ich längere Zeit nicht mehr einkaufen war, habe ich diesmal bei den günstigen Preisen ordentlich zugeschlagen. Ich hoffe, ich komme noch dazu, euch meinen gesamten Einkauf zu zeigen. Hier seht ihr zumindest meine drei Lieblingsteile: Einen schwarzen Mantel mit Lederärmeln für 14,50 € - einen gemusterten Schal für 4,50 € - Schwarze Pumps mit silberner Spitze für 9,50 €.

Nachtrag: Ich habe es nun geschafft, den gekauften Schmuck zu fotografieren. 5 Teile gehören mir und 4 meiner kleinen Schwester; gekostet haben sie jeweils nur 0,50 €.
Habt ihr bei der Aktion auch zugeschlagen?

Outfit: Scandinavian Chic

Ich durchstöber nicht regelmäßig Fashion-Magazine, habe sicher keinen extravaganten Kleidungsstil und ich war auch noch nie als Blogger auf einem Fashion-Event oder einer Show. Als eine Email von Takko in mein Postfach flatterte mit dem Betreff "Takko Fashion sucht Dich als XPRESSED-Reporter in Kopenhagen" wurde ich trotzdem ziemlich neugierig. Natürlich interessiere ich mich trotzdem für Mode und bei Takko kaufe ich gern  und auch regelmäßig ein. Ich hatte direkt das Gefühl, dass der "Job" zu mir passen könnte, also schickte ich eine Bewerbung ab.
Ganz zu meiner Freude landete ich damit unter den 30 Finalistinnen, welchen dann ein Gutschein im Wert von 20,00 € zugesendet wurde. Die Aufgabe war es nun, ein Outfit zum Motto "Scandinavian Chic" mit mindestens einem Kleidungsteil von Takko zusammenzustellen. Da ich vorgestern eine 4-stündige Staatsexamensprüfung geschrieben habe, schaffte ich es auch erst gestern in unsere Filiale und hatte ziemlich Angst davor, nichts Passendes zu finden.
Zum Umsetzung des Mottos hatte ich mir Folgendes in den Kopf gesetzt: auf keinen Fall zu bunt, zu süß oder zu verspielt; einen guter Mix aus casual und chic finden und bloß nicht zu viele und zu auffällige Accesoires - ganz nach dem Motto: weniger ist manchmal mehr! Gekauft wurde bei Takko dann für 19,95 € eine graue Jeans im  Acid Wash Look, die ihr wahrscheinlich auf den Fotos schon bemerkt habt :) Ich habe hier übrigens auch noch ein anderes Outfit zum Thema parat liegen aber leider keine Zeit mehr gefunden,menno. Ich hoffe, dieses hier gefällt euch (und der Jury) trotzdem! 

querbeet

Pünktlich vor der Prüfungsphase hat mein Laptop beschlossen, nicht mehr zu funktionieren. Prima! Ich sitze nun an meinem kleinen Netbook und werde bald verrückt, weil alles nur so langsam geht. Als Programm zur Fotobearbeitung habe ich hier auch nur Photoscape, also war meine einzige Idee für einen Post, euch einige Bilder aus der letzten Zeit zu zeige. Vielleicht kennt ihr sie schon von Instagram  :)
In letzter Zeit versuche ich, wenigstens 2-3 x pro Woche abends Salat zu essen.

Diesen hier mit Rucola, Feldsalat, Cherry-Tomaten, Mozzarella, Zwiebel, geröstetem Sesam und Pinienkernen mag ich derzeit am liebsten!

Gestern gab es Griechischen Salat mit Lachs // Veggie-Burger // Heidelbeer-Vanille-Muffins mit Puddingfüllung gebacken, lecker!


 Alltagsoutfits aus der letzten Zeit


Letzte Woche traute ich mich bei der Hitze das erste Mal mit Shorts aus dem Haus :)


 Nach der Disco - meine Tante hat mir die Haare geflochten (selber kann ich das leider nicht) // ... und meine Mitbewohnerin wollte auch mal ran :) // Die Bluse von Zalando mag ich momentan total gern!


 Nagellacke aus meiner MUA-Bestellung


Roter Lippenstift (shade 1) von MUA


Frühstück für Mami und Papa // BVB ♥ Mats Hummels  // Chillax!


Ausflug mit meinem Freund // Die Woche bei Wein, Bier und Shisha ausklingen lassen // Wein von LeFilou mag ich besonders gern!


Meine Augenringe sind mir auf dem Handy gar nicht aufgefallen // #selfie // Party! Anfang des Monats feierte ich mit einigen Freunden meinen Geburtstag nach.


Überraschungspäckchen von Senzera // Neue Sonnenbrille von Takko // Neue Artikel auf Kleiderkreisel eingestellt!

Ich hoffe, ihr fühlt euch von der Flut an Bildern nicht erschlagen! Folgt mir doch auf Instagram :)

NEW IN: Banggood

Es ist mal wieder Zeit für Fashion und eine große Ladung Fotos! Anlass dafür sind drei hübsche Artikel, die mir freundlicherweise von dem chinesischen Onlineshop Banggood zugesendet wurden.

Auf Blazer steh ich aktuell total! Ich bin allerdings noch skeptisch, ob Querstreifen so eine gute Entscheidung sind :) Qualitativ kann man bei einem Preis von ca. 10,00 € nicht meckern. Ich habe Größe L gewählt. Da ich den Cardigan/Blazer aber eh nur geöffnet tragen werde, hätte vermutlich auch eine M gereicht. In Schwarz stell ich ihn mir auch ganz hübsch vor!   
Sehr verliebt bin ich in diese geräumige Tasche. Ein ähnliches Modell gab es wohl vor längerer Zeit bei Zara. Auf Banggood kostet sie aktuell ca. 22,90 € - die Versandkosten sind, wie bei fast allen Artikeln, gratis. Enthalten waren noch lange Tragriemen, die bei mir leider nicht den Produktfotos entsprechen und etwas schwierig anzubringen sind. Sonst bin ich sehr zufrieden!
Alle guten Dinge sind drei: Diese silberne Kette für ca. 4,20 € habe ich auch schon in mein Herz geschlossen, obwohl sie im Vergleich zu den Produktfotos leider etwas kurz ist.
Ich habe mit Banggood und meinen ausgewählten Artikeln gute Erfahrungen gemacht. Der Versand hat 4,5 Wochen gedauert, was für Sendungen aus China aber normal ist. Die Artikel waen gut verpackt und Probleme mit dem Zoll gab es auch nicht. Auf Banggood gibt es übrigens noch viel mehr außer Kleidung und Schmuck :) Und auch wenn die Preise sehr reizvoll sind: Überlegt trotzdem, ob ihr die Artikel wirklich braucht. Moralpredigt beendet.


Banggood

Und wenn wir schon beim Bedanken sind: Vor längerer Zeit erhielt ich vier Flaschen Bionade Cola, die ich gestern endlich probierte. Die Sorte kann man wohl ab Mitte Mai  im Handel erwerben. Sie besteht nur aus natürlichen Bio-Zutaten und schmeckt nicht so süß wie herkömmliche Cola. Leider fehlt auf der Flasche die Angabe der enthaltenen Koffein Menge.

querbeet!

Ohne weitere einleitende Worte gibt es heute wieder einige kommentierte Fotos aus der letzten Zeit.
Im März fand die Konfirmation meines Cousins statt.

 Dafür haben wir 11 Sorten Blechkuchen gebacken, zum Beispiel Bienen-, Hummel- und Wespenstich...

... Eierschecke, Streuselkuchen, Mohnkuchen, Gefüllter Streuselkuchen mit Pudding, Pflaumenkuchen

Wenn man sich mal wieder für keine Bearbeitung entscheiden kann...

Schnell und lecker! Das Rezept folgt ganz bald, bestimmt!

Vorgestern haben wir endlich mal wieder selbst Sushi gemacht ♥ // Vollkorn-Spaghetti mit Zucchini (Das Stück Zwiebelmett gehört eigentlich nicht rein!)

Endlich Frühling! Ramses erkundete sofort den ganzen Garten und entwickelte besondere Begeisterung für den Fischteich.
 Der alte Korb macht sich perfekt als Blumentopf!

Ab jetzt quakt es wieder im Teich! Über Nacht fanden vier Kröten den Weg zu uns. // Ich habe den ersten Kleinen Fuchs im Garten entdeckt.

Die Lämmer haben bei dem tollen Wetter besonders viel Spaß beim Herumtoben.